© 2023 by San Alora

Proudly created with Wix.com

Follow us for more updates

Schreiben Sie mir eine Nachricht

  • Wix Facebook page
  • Wix Twitter page

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10.00 - 18:30

ERSTKONTAKT

 

 

Nach telefonischer Kontaktaufnahme vereinbaren wir einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch.

Dieses Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und Sie bekommen die Gelegenheit, Informationen über Therapie und Methode einzuholen. Weiters vereinbaren wir die nachfolgend erwähnten Rahmenbedingungen.

 

KOSTEN

 

 

Erstgespräch (50min): kostenfrei
Einzeltherapie (50min): € 85,-

Einzeltherapie Sozialtarif (50 min): € 60,- auf Anfrage, nur wenige Plätze verfügbar
 

Es besteht die Möglichkeit einen Krankenkassenzuschuss nach Arztbesuch und Diagnosestellung in Anspruch zu nehmen. Je nach Krankenkassenbestimmung ist der Kostenzuschuss pro Stunde unterschiedlich hoch. Bei der WGKK sind es derzeit € 28,-, bei der BVA € 40,- die erstattet werden.

 

Die ersten 10 bezahlten Therapiestunden können mit der von mir bestätigten Honorarnote bei der jeweiligen Krankenkasse eingereicht werden, wobei Ihnen im Nachhinein der entsprechende Zuschuss rückvergütet wird.

Für weitere Zuschüsse ab der 11. Therapiestunde ist ein Weitergewährungsantrag notwendig, den ich mit Ihnen rechtzeitig gemeinsam ausfülle und den Sie in Folge nur bei der für Sie zuständigen Stelle einreichen müssen.

 

FREQUENZ

 

 

Die Psychotherapiesitzung findet in der Regel ein Mal wöchentlich als Einzeltherapie statt.

Für den therapeutischen Prozess ist eine gewisse Regelmäßigkeit in jedem Fall empfehlenswert.

 

ABSAGE-REGELUNG

 

 

Bitte sagen Sie vereinbarte Stunden, die Sie nicht einhalten können, so rasch wie möglich ab,

spätestens 48 Stunden vorher, bei Krankheit ehestmöglich. Sollten Sie diese Frist nicht einhalten,

muss ich Ihnen das Honorar verrechnen, da ich über diese Stunde nicht mehr anderweitig verfügen kann.

 

VERSCHWIEGENHEITSPFLICHT

 

 

PsychotherapeutInnen unterliegen einer gesetzlich verankerten, absoluten Verschwiegenheitspflicht.

Diese Verschwiegenheitspflicht dient dem Schutz der für das Gelingen der Psychotherapie unabdingbaren Vertrauensbeziehung zwischen KlientIn und PsychotherapeutIn (§ 15 PthG).

PRAXISADRESSE

PRAXIS FÜNFHAUS

Fünfhausgasse 5 / 20

1150 Wien

TELEPHONE

Tel: 0677 621 325 16

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr: 10.00 - 18:30